Georg Tschernich
Mail:

G.Tschernich@T-Online.de


Mit dem Rad fahren habe ich erst so richtig vor 20 Jahren angefangen. Ich bin durch Freunde in den hiesigen Radsportverein eingetreten und habe dadurch den Spaß am Zweirad kennen gelernt.

 

Ich habe bis heute tolle Radtouren unternommen, mit Freunden und Verwandten oder aber auch mit dem Verein. Erlebnissreiche Radurlaube waren schon immer etwas besonderes, die Natur kennen zu lernen und neue Gegenden erkunden ist der Reiz dieser Touren.

Vom Radurlaub an der Saar-Mosel-Rhein bis hin zum Klassiker "Donauradweg", von der Quelle bis nach Bratislava (Slowakei) waren schon Highlights.

 

Doch ich wollte auch einmal etwas anderes machen. Mich interessierte seit Jahren eine Tour von Süd nach Nord. Lange überlegte ich wie ich diese Tour nennen sollte. Ich bin auf den Gedanken gekommen und gab ihr den Namen:

 

"Süd - Nord - Route"

 

So eine Radroute mit diesem Namen gibt es offiziell noch garnicht. Mein  Traum aber bleibt trotzdem bestehen. Von der südlichsten Gemeinde Deutschlands, das ist Einödsbach, bis zur nördlichsten Gemeinde (auf dem Festland), das ist Aventoft, einmal mit dem Rad zu fahren.

Einödsbach liegt hinter Oberstdorf in Richtung Kleinwalsertal und Aventoft liegt im Norden an der dänischen Grenze.

 

Ich denke dass ich einen kurzen Überblick über mich und mein Vorhaben gegeben habe, alles weitere bitte einfach auf die einzelnen Registerreiter klicken und nachlesen.