Georg Tschernich
Mail:

G.Tschernich@T-Online.de

Kommentare: 72
  • #72

    Nobby aus Kiel (Freitag, 21 Februar 2014 22:25)

    Hallo lieber Georg,
    wir planen im Juli 2014 eine Radtour von Dänemark/ kurz hinter Flensburg bis in die Schweiz (Stein a. Rhein), um uns dann anschließend ein paar Tage am Bodensee zu erholen. Wir haben mit großem Interesse deinen Reisebericht durch Deutschland gelesen und uns die schönen Fotos angesehen. Toll gemacht deine Hompage, Fotos, Karten, Tourenbeschreibung usw. Respekt für die Leistung. Auch freut es uns natürlich, dass dir als "Landratte" Schleswig-Holstein gefallen hat. Wir bekommen in Kiel öfter mal Besuch aus dem Süden und dann hängt bei uns am Flaggenmast während der Zeit immer die Baden-Flagge. Viele sportliche Grüße und noch ereignisreiche Touren mit dem Rad. Nobby aus Kiel

  • #71

    Georg (Samstag, 03 August 2013 15:25)

    Hey Schwägerin Gerlinde,
    danke für den netten Eintrag hier ins Gästebuch. Ich möchte Dir und allen anderen mitteilen dass ich diese Seite nicht schließen werde. Sie soll für alle eine Erinnerung sein und evtl. auch für diejenigen die so eine ähnliche Reise vorhaben soll sie hilfreich bei der Planung sein.
    LG. Georg

  • #70

    Gerlinde (Samstag, 03 August 2013 10:48)

    Hallo Georg,
    Bevor Du diese Seite bzw.Spendenaktion abschließt,möchte ich nur kurz dazu noch etwas sagen.Nicht nur Du und ich freuen uns rießig über diese große Summe,bestimmt auch alle Spender.Dank Deiner tollen Werbung und Aufmachung dieser Hompage.Vielleicht gibts neue
    Nachahmer, in einer anderen Version zu Gunsten der Kinder.Wenn nicht, nächste Weihnachten kommt sicher wo es Gelegenheit gibt zum Spenden.Hier bleibt es sicher in unserer Region,und alle haben Kinder und Enkelkinder,die jetzt noch hoffentlich gesund sind und bleiben.Ich werde jedenfalls wieder spenden an Weihnachten.In diesem Sinne,wünsche ich Allen hier, beste Gesundheit.
    Liebe Grüße
    Deine Schwägerin


  • #69

    Rita Burdak (Dienstag, 30 Juli 2013 18:49)

    Hut ab, tolle Leistung!
    Schöne Eindrücke, Bilder und Berichte. Ich hab` sie alle mit Interesse gelesen.
    LG auch an Gisela

    Rita

  • #68

    Kirsten + Michael Burdack (Dienstag, 23 Juli 2013 19:45)

    Hallo Georg, nochmals herzlichen Glückwunsch. Super. Wir sind stolz auf Dich. Einfach super. Tolle Berichte.
    Wir trinken eins am Fescht in Ehrenstetten.

  • #67

    Marianne u. Reinhard Steiger (Dienstag, 25 Juni 2013 19:34)

    Hi Georg,
    Deine Tagestouren und Berichte haben wir immer interessiert verfolgt. Super Leistung, wie Du das in dieser relativ kurzen Zeit und diesem Wetter geschafft hast.
    Glückwunsch - und Hochachtung!!

  • #66

    Georg (Dienstag, 25 Juni 2013 13:38)

    Hallo Antonius, bitte die Spende nur direkt an den Förderverein für krebskranke Kinder, die Bankdaten findest Du auf der Seite "Aktuelles", vielen Dank

  • #65

    ANTONIUS (Montag, 24 Juni 2013 22:01)

    HALLO GEORG,ICH HABE ÜBERALL NACH DER BANKVERBINDUNG GESUCHT. WOHIN SOLLEN WIR UNSERE SPENDE SCHICKEN; ZU DIR ODER IN DIE KLINIK?
    ODER AN DICH IN BAR?
    ICH MÖCHTE KEIN "ZECHPRELLER" SEIN:
    LIEBE GRÜSSE ANTONIUS UND URSULA

  • #64

    Daniela E. (Samstag, 22 Juni 2013 19:06)

    So Georg hier dein gewünschter Eintrag :-) Bin stolz auf dich und hab mich gefreut dich hier heil wieder anzutreffen.Bis morgen.

  • #63

    theo u. christa (Freitag, 21 Juni 2013 22:27)

    lieber georg!toll einfach spitze du hast es geschafft,allergrössten respekt!!!!!!!das ist eine grandiose leistung von dir!da kannst du jetzt bestimmt ein buch darüber schreiben!viele liebe grüsse an dich,an gisela,an diana und anmarco von theo und christa!jetzt hast du dir eine pizza xxxxxxllllllllll verdient,und nochmal so viele radlermass!las es dir schmecken!

  • #62

    Uwe (Mittwoch, 19 Juni 2013 17:18)

    Hall0 Georg,
    habe deine Bilder und Berichte jeden Tag mit Freude gelesen. Tolle Leistung von dir.
    liebe Grüße von Lydia + Uwe

  • #61

    Willi (Dienstag, 18 Juni 2013 20:02)


    Hallo Georg

    ohne viele Worte.

    Glückwunsch und Hut ab.

    Irene und Willi

  • #60

    Manfred (Montag, 17 Juni 2013 23:47)

    Hallo Georg.
    Schön, daß Du diese lange Srecke mit allen Höhen und Tiefen gut überstanden hast.Bin richtig Stolz
    auf meinen "kleinen" Bruder.Den Abstecher zur Insel hätte ich Dir ja auch noch gegönnt.Auf jeden Fall freuen wir uns alle daß Du es jetzt überstanden hast. Wir werden dann alles daheim bei einem guten Viertele Roten durchackern.
    Bis dahin viele herzliche Grüße
    Manfred, Siglinde und Slavko.

  • #59

    Lis und Hugo (Montag, 17 Juni 2013 23:02)

    Hallo Georg, unsere allerbesten Glückwünsche zu deinem Endziel Aventoft. Es ist bewundernswert wie du das geschafft hast, denn Petrus hat dir ja nicht immer eitel Sonnenschein beschert. Wir freuen uns wenn du wieder zuhause bist und vor allem irgendwann einmal auf einen ausführlichen persönlichen Bericht von dir. Obwohl wir deine allabendliche Berichterstattung bestimmt auch vermissen werden. ;-) Eine gute Heimreise und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. LG, Lis und Hugo

  • #58

    Gerlinde (Montag, 17 Juni 2013 19:27)

    Hallo Georg,
    Super,Super,daß Du Dein Ziel,
    1.schneller als geplant,
    2.ohne Pannen und Schrammen,
    3.bei einigermaßen gutem Wetter,
    erreicht hast.!!!
    Danke für Deine tollen Etappen- Berichte und Bilder,ich werde sie doch glatt vermissen !!
    Also bis bald wieder in der Heimat.
    Es grüßt Dich
    Gerli

  • #57

    Antonius und Ursula (Montag, 17 Juni 2013 17:06)

    bravo Georg, wir gratulieren Dir für deine Zielankunft und wünschen Dir für die Heimfahrt alles Gute. Wir werden uns demnächst in Ehrenstetten sehen und darauf noch einen trinken.
    die Schutterwälder

  • #56

    Deine Familie (Montag, 17 Juni 2013 16:58)

    Hallo Papa,
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
    Gerade hast Du uns mitgeteilt, dass Du um 16:20 Uhr am Ziel in Aventoft angekommen bist und Du ein pures Glücksgefühl verspürst! Wir teilen dieses Gefühl mit Dir und freuen uns, dass Du das alles so klasse geschafft hast! Wir sind super stolz auf Dich!
    Viele liebe Grüße
    Deine Familie, die sich auf Dich morgen freut!

  • #55

    Franz&Uschi Fritsch (Montag, 17 Juni 2013 11:38)

    Hallo Georg,
    wir finden daß das eine glanzvolle Idee von Dir war und daß man den Hut von Dir abziehen muß.
    Wir hoffen daß Du gut zu Hause ankommst.
    Viele Grüße aus Schortens bei Wilhelmshaven von Uschi und Franz /Bolle)

  • #54

    Manfred,Martina, Thomas und Daniela (Sonntag, 16 Juni 2013 22:02)

    Hallo Georg,

    wir bewundern Dich, wie weit du es schon geschafft hast und fiebern schon mit Dir, dem Ziel entgegen. Wir finden es super, wie du
    Dich für die Kinder einsetzt. Wir hoffen Du schaffst die letzten Etappen genauso wie bisher und freuen uns dich wieder zu sehen!
    Liebe Grüße aus Ehrenstetten

    Manfred, Martina, Thomas und Daniela

  • #53

    Moni (Samstag, 15 Juni 2013 21:22)

    Hallo Georg
    Es freut mich das du deine Tour bis heute gut gemeistert hast.Christian kommt morgen von seiner Italien Tour wieder zurück.Wenn du wieder zu Hause bist darfst du dich jetzt schon auf Kirschknödel freuen.
    LG Moni

  • #52

    die Oberdörfler (Freitag, 14 Juni 2013 23:18)

    Hallo mein Freund Georg,
    heute schon die 13. Etappe und Du kommst deinem Ziel immer näher.
    Mit einem Tempo hast Du jeden Tag deine Route gemeistert.Habe auch jeden Tag die Bilder und Berichte verfolgt. Ach wäre auch gerne ein Stück mitgefahren, ein bischen Wehmut ist schon aufgekommen. Du bist für eine gute Tat geradelt und dadurch auch dein Traum erfüllt und es hat sich gelohnt.Weiterhin eine gute Fahrt, bis zu unserem Widersehen liebe Grüße, die vom Oberdorf

  • #51

    christa u.theo (Freitag, 14 Juni 2013 21:29)

    lieber georg!
    habe gestern beim Blutspenden in Ehrenkirchen an Dich gedacht.Ohne georg hat einfach etwas gefehlt. Ich hoffe Dir geht es gut und Du kommst weiterhin gut voran.
    Bis bald !
    Grüßle aus dem Badischen Christa und Theo

  • #50

    stefan (Freitag, 14 Juni 2013 21:10)

    tja da bin ich wieder liber georg?
    dist du heute schon mal uber einen berg?
    nun haste es bald hinter dir?
    und ich trink jetzt schon auf deine leistung ein bier.
    das alles auch noch für ein guten zweg,und ich hoff du bist nicht mehr all so lang weg.
    gruß stefan

  • #49

    Erich und Anita (Freitag, 14 Juni 2013 20:24)

    Hallo Georg, wir - Freunde von Lis, die uns auch deinen Link geschickt hat - wünschen dir weiterhin viel Erfolg auf deiner Tour. Wir finden deine Idee großartig und unterstützen diese Aktion gerne mit. Mach weiter so!

  • #48

    Kirsten + Michael Burdack (Freitag, 14 Juni 2013 08:39)

    Hallo Georg,
    wow wir sind echt stolz auf Dich. Super.
    Wir verfolgen deine Etappen und freun uns immer auf die tollen Bilder. Weiterhin alles gute
    Liebe Grüße
    Kirsten + Michael

  • #47

    Willi Tschernich (Donnerstag, 13 Juni 2013 22:14)

    Hallo Georg,
    toll wie weit Du schon geradelt bist.
    Für die letzten Kilometer die allerbesten Wünsche,
    die schaffst Du auch noch.

    Liebe Grüße Willi und Irene

  • #46

    Gerlinde (Donnerstag, 13 Juni 2013 22:08)

    Hallole Georg
    Super,jetzt hast Du schon gut 2/3 hinter Dir,
    und bald bist Du am Ziel.Eigentlich verging die Zeit doch schnell.Jetzt wollen wir doch hoffen,daß Du die restlichen Km auch noch gut über die Runden bringst,und glücklich die Heimfahrt antreten kannst.Toi,toi,toi !!
    Bis bald
    Grüßle Gerli
    Hast Du Probleme mit den Bildern,ich vermisse sie,schade

  • #45

    Christoph & Maria (Donnerstag, 13 Juni 2013 22:04)

    Hallo lieber Georg,
    auch wir möchten nun, zum Ende Deiner Tour, ein paar aufmunternde Worte zu Dir über den Äther schicken.
    Das Meiste hast Du nun schon rum und die Zielgerade ist fast schon in Sicht. Eine bewundernwerte Tat noch dazu für einen guten Zweck, hoffentlich finden sich viele Nachahmer! Wir reihen uns in die Liste der Spender sehr gerne ein!

    Wir sind sehr gespannt was Du alles zu erzählen hast und wünschen Dir eine angenehme Heimfahrt bei der Du Deine Gedanken schweifen lassen kannst.....

    Bis bald, viele liebe Grüße auch von Tanja und Valesca

    Maria & Christoph

  • #44

    Lis und Hugo (Donnerstag, 13 Juni 2013 21:22)

    Hallo Georg, seit dem 30.05. können wir es kaum abwarten von deiner Berichterstattung zu lesen. Erinnerungen werden wach, wo du durchgefahren bist, weil wir ja selbst schon einen Teil an der Weser geradelt sind. In Petershagen hätte ich dir eine tolle Unterkunft gehabt: "Rast im Knast". Naja eine 2er-Zelle hättest halt schon nehmen müssen. Im Knast kann man nicht noch Ansprüche stellen und eine Einzelzelle haben wollen. Abends hättest du deinen Rundgang im Gefängnishof noch machen dürfen..., aber Gedanken darf man haben z.B. an den schönen Biergarten :-)Und ein schwarz-weiß-gestreifter Schlafanzug wäre auch inbegriffen. Und 1000 km schon erradelt... KLASSE. Wir drücken dir weiterhin die Daumen, dass du jeden Tag ohne Komplikationen hinter dir bringst, und wünschen dir noch viele Sonnenstrahlen die dich begleiten mögen. Dann wollen wir dir auch mal Danke sagen für die schönen Fotos, die du einstellst. Das macht ja auch noch Arbeit. Wir genießen sie auf alle Fälle. LG von mir und Hugo

  • #43

    Gisela, Diana, Silke (Donnerstag, 13 Juni 2013 20:29)

    Hallo Georg
    Wir finden deine Leistung super,deine Ausdauer bewunderswert und lesen deine Berichte immer ganz gespannt. Wir sind sehr stolz auf dich, in Gedanken stets bei dir und wünschen dir weiterhin ganz viel Kraft, eine pannenfreie Fahrt mit vielen schönen Aussichten auf deiner Tour.Pass auf Dich auf.
    Liebe Grüße
    Gisela,Diana, Silke

  • #42

    stefan (Donnerstag, 13 Juni 2013 20:15)

    hallo georg
    ich hoff du hast nach wie vor gutes wetter?
    und du brauchst auf deiner tour keine retter,brauchst du am morgen eigentlich ein wecker?
    du bist bald in hamburg?
    hat dein fahrrad eigentlich ein anschnallgurt,und schon bin ich wieder furt?
    gruß stefan

  • #41

    theo u.christa (Mittwoch, 12 Juni 2013 20:59)

    lieber schorschi
    haben gerade mit großem interesse deine bisherigen etappen verfolgt. du bist ja sehr gut schon voran gekommen, trotz der widrigen umstände. wir denken oft an dich und wünschen dir weiterhin schönes wetter, keine pannen, gutes vorankommen und einen glücklichen zieleinlauf in aventoft!!!!!!!!!!
    liebe grüsse theo und christa

  • #40

    stefan (Mittwoch, 12 Juni 2013 20:28)

    hallo georg
    du fahrst für eine gute tat mit dem rad?
    und das von süden nach norden.
    und bist von anderen mit dem fahrad überholt worden?
    doch ich hoff das macht dir keine sorgen?
    was machen eigentlich am abend deine beine?
    ach ich weis du trinkst am aben deine medizin immer noch ein paar rotweine.
    gruß stefan

  • #39

    Dietrich Schulz (Dienstag, 11 Juni 2013 23:51)

    Hallo Georg,
    ja, heute sind wir eine kleine Strecke gemeinsam gefahren.(Hameln bis Fischbeck) Danke für die nette Unterhaltung. Deine Tour finde ich ganz Toll. Wünsche weiter gute Fahrt und immer ausreichend Luft in den Reifen. Gruß
    Dietrich aus Fischbeck

  • #38

    Brigitte Danner (Dienstag, 11 Juni 2013 23:27)

    Hallo Georg. Ganz toll wie Du das Alles geplant hast. und jetzt bei Hochwasser im Norden unterwegs bist.Die Bilder habe ich alle angeschaut u. bewundere Deinen Elan u. Deine Ausdauer.
    Wünsche Dir noch alles Gute pass auf Dich auf, u. komme gesund wieder nach Hause.!Liebe Grusse aus Hartheim Brigitte

  • #37

    Lis und Hugo (Dienstag, 11 Juni 2013 22:27)

    Hallo Georg, lese wo du gerade steckst. Hoffentlich hast du dir in dem schönen Fachwerkstädtchen Hannoversch Münden den Straßennamen deiner Unterkunft gemerkt. Wird dir nicht so ergangen sein, als wir dort übernachtet haben... als Spätheimkehrer die Unterkunft gesucht anhand eines Fotos der Eingangstür auf dem Fotoapparat. Bist jedoch schon weiter auf dem Radweg an der Weser entlang. Wenn wir die Bilder von dir sehen, bekommen wir gerade wieder Sehnsucht auf diese herrliche Radtour. Und glaube mir, die Stecke wird immer schöner, natürlich auch flacher und immer schön die Weser im Blickfeld. Weiterhin eine gute Fahrt. Stramme Waden wirst du ja jetzt bekommen haben, bleibt also noch weiterhin ein gutes Sitzfleisch auf dem Drahtesel. Viele lb. Grüße, Lis und Hugo

  • #36

    Antonius und Ursula (Dienstag, 11 Juni 2013 21:45)

    hallo Georg, wir verfolgen täglich deine Routen und sind ganz begeistert von Deinen immer länger werdenden Etappen. die 118 km heute sind schon Spitze,und bei dieser Hitze und den Flutumwegen, was ja sicherlich nervt. So langsam kenne ich in der Gegend aus Bundeswehrzeiten aus, ich war 18 Monate in Lüneburg bei einer Transporteinheit. Falls Du vorbeikommst grüße die Stadt von mir.
    Antonius

  • #35

    Danja (Dienstag, 11 Juni 2013 16:26)

    Hallo Georg,

    Jetzt habe ich eben deine 2. Karte aus dem Briefkasten geholt, herzlichen Dank dafür!
    Wie ich aus den Karten lesen kann kommst du fleissig vorran und es freut mich das es dir( und vor allem deinem Rücken) gut geht.
    Dann weiterhin viel Spass und Gesundheit und gutes Wetter nätürlich.
    Liebe Grüsse Danja

  • #34

    Lis und Hugo (Freitag, 07 Juni 2013 17:59)

    Hallo Georg, ja das liebliche Taubertal, das kennen wir und natürlich auch die wunderschöne Radstrecke von Rothenburg ob der Tauber bis Tauberbischofsheim. Einfach herrlich. Die Tour ist empfehlenswert. Das liebliche Taubertal ist einfach herrlich. Und unsere Enkeltochter mit ihren damals 9 Jahren hat die Strecke auch super geschafft... mit 1 Übernachtung. Und wie wir auf den Bildern sehen können, geht es dir doch gut. Siehst jedenfalls gut aus und weiterhin eine gute Fahrt. VG, Lis und Hugo

  • #33

    Manfred Tschernich (Freitag, 07 Juni 2013 08:59)


    Hallo Schorschi-Boy
    Auch von uns allen viel Erfolg auf Deiner Radtour.Daß Du das alles schaffst mit Deinem Rücken! Wirklich ganz Super! Wir drücken Dir ganz fest die Daumen, daß Du gesund und munter und mit viel Erfolg im Gepäck wieder ankommst.
    Viel Luft in den Reifen wünschen Dir
    Manfred Siglinde und Slavko.

  • #32

    Fa. Schüler (Donnerstag, 06 Juni 2013 16:04)

    Hallo Gerorg
    Wir lesen jeden Tag deinen Bericht
    um zu sehen wie es Dir geht.
    Wir ziehen den Hut vor Dir und hoffen Dich
    bald Gesund wiederzusehen.
    Viele Grüss das Dispo Team der Fa. Schüler

  • #31

    Gerlinde (Donnerstag, 06 Juni 2013 12:21)

    Hallo Georg,
    Toll ! wie Du das Alles machst,Ich verfolge täglich Deine interessanten Berichte und schöne Aufnahmen.Sehr spannend !
    Bleib weiterhin strampelfreudig u.gesund,es lohnt sich.
    lb Grüße Gerli
    P.S SMS-Rätsel noch nicht gelöst


  • #30

    Georg (Mittwoch, 05 Juni 2013 17:49)

    Hallo Georg,

    endlich hat der Wettergott ein Einsehen, ich hoffe auch da wo du gerade unterwegs bist. Ich wünsch dir noch viel Spass viele schöne Begegnungen und eine unfallfreie Rückkehr.

    Georg

  • #29

    Kurt Wagner (Dienstag, 04 Juni 2013 16:54)

    Hallo Georg,
    ich hoffe Du wirst nirgends vom Hochwasser weggespült. Falls doch, bitte kurz anrufen, wir fischen Dich dann mit unseren Hagelnetzen wieder heraus. Wenn wir vorsorglich schon mal eine Sperre aufbauen sollen, lass es uns wissen. Viel Spaß beim Radeln.
    Kurt

  • #28

    Markus (Sonntag, 02 Juni 2013 22:04)

    Hallo Georg, ich habe gerade deine tolle Seite von unserer Vereinshomepage verlinkt.
    Ich und die ganze Vorstandschaft wünschen dir viele Glück auf deiner Tour, viele sonnige Kilometer und das du gesund wieder heimkommst!
    Viele Grüße, Markus

  • #27

    Lis und Hugo (Sonntag, 02 Juni 2013 19:49)

    Hallo Georg, halte durch... heute scheint doch endlich mal die Sonne im Heimatländle. Bald ist sie dann auch bei dir. Und dann gehts hoffentlich auf sonnigen Tagen weiter mit deiner Radtour. Du weißt ja, hast du endlich Bayern hinter dir, dann kann es nur noch aufwärts gehn. Viele Grüße Lis und Hugo :-)

  • #26

    Maria u. Josef (Sonntag, 02 Juni 2013 10:56)

    Wir haben Sie gestern im Lindenbad kennengelernt und haben uns sehr nett unterhalten. Wir wünschen Ihnen für Ihr Vorhaben alles Gute besseres Wetter und eine gesunde Heimkehr. Wir werden immer wieder ihre Tour verfolgen.

  • #25

    Marianne u. Reinhard Steiger (Samstag, 01 Juni 2013 16:47)

    Hallo Georg,
    Dein Engagement für die krebskranken Kinder finden wir außerordentlich lobenswert. Selbstverständlich möchten auch wir eine Spende für diesen guten Zweck leisten und zum guten Gelingen der Aktion beitragen.
    Dir wünschen wir besseres Wetter, stramme Muskeln und eine unfallfreie Tour durch Deutschland.
    Viele Grüße

  • #24

    lisa+ludo (Freitag, 31 Mai 2013 12:37)

    hallo georg!
    du bist nun schon den zweiten tag unterwegs,bist bei scneetreiben auf ca 1450m üm.gestartet hast die zähne zusammengebissen und die erste schwere etappe mit bravour gemeistert,wir wünschen dir auf allen weiteren etappen alles gute und immer eine handbreit boden unter den reifen.(die zwei motorbiker)

  • #23

    Deine Familie (Donnerstag, 30 Mai 2013 20:51)

    Lieber Papa,

    jetzt bist Du erst mal 3 Wochen weg,
    beim Radeln für einen GUTEN ZWECK!

    Hab viel Spaß auf Deiner Tour,
    wir wünschen Dir das Beste nur!

    Pass auf Dich auf und sei auf der Hut,
    wir hoffen es geht Dir auch immer gut!

    Wir werden in Gedanken stets bei Dir sein,
    und freuen uns wenn Du kommst wieder Heim!

    Liebe Grüße von Deiner Familie, die sehr stolz auf Dich ist!